Campus für Demokratie: Vernetzungsanlass

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /home/dggdch/www/dggd.ch/includes/menu.inc).

Am 17.09.18 um 18:00 Uhr findet der nächste  Vernetzungsanlass des Campus für Demokratie in Solothurn statt. Unter dem Thema «Die Schweiz in Europa - Perspektiven für die politische Bildung» diskutieren Akteure der politischen Bildung und Partizipation. Der Event richtet sich speziell an Lehrpersonen, Jugend- und Migrationsarbeit, Forschende, Projektträger, Verwaltung, Gemeinden und PolitikerInnen.
 
Programm
17:30 Uhr Türöffnung

18:00 Uhr Begrüssung
Grusswort Regierungsrat Dr. Remo Ankli
 Die Schweiz in Europa – Perspektiven für die politische Bildung: Dr. Sabine Jenni, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Liechtenstein Institut, Mitgründerin und VorstandsmitgliedDemokrative – Initiative für politische Bildung

 
Parallelprogramm

  • Workshop und Diskussion zum Einführungsreferat, Dr. Sabine Jenni
  • Auf nach Europa! Mit internationalen Jugendprojekten politische Bildung ermöglichen“ – Olivia Borer, Infoklick, Laurin Reding und Astrid Herrmann, Movetia
  • Lernen sie vier Projekte kennen: Europäische Schulpartnerschaften, Building Walls – Breaking Walls, European Youth Parliament und Challenge Europe, Aurel Gautschi

Resümee mit anschliessendem Apéro
 
Anmeldung:
Die Veranstaltung ist kostenlos, doch die Platzzahl ist beschränkt. Wir bitten um Anmeldung bis am 12.09.18 auf unserer Website, dort und in der beiliegenden Einladung finden Sie weitere Informationen.
Einführungsreferat  auf Facebook Seite. Schalten Sie um 18:00 Uhr live ein, diskutieren Sie mit oder informieren Sie sich im Nachgang auf unserer Website.