Agenda

Tagung Gesellschaft für Fachdidaktik Deutschland (GFD)

Die deutsche „Gesellschaft für Fachdidaktik“ (GFD, Dachverband aller deutschen Fachdidaktikverbände) wird ihre zweijährlich stattfindende Tagung 2017 in Kooperation mit der KOFADIS (Konferenz Fachdidaktiken Schweiz; www.kofadis.ch) durchführen: · Ort: Pädagogische Hochschule Freiburg i.Br., Deutschland · Datum: Mittwochmittag bis Freitagmittag, 27.-29. Sept. 2017 (anschliessend bis Samstag, 30. Sept. 2017, eine Nachwuchstagung) · Titel der Tagung: Fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung (das Thema beschäftigt die deutschen Fachverbände stark)

Geschichtswettbewerb "Anders sein"

Wiederum sind Schweizer Schulklassen eingeladen, am neuen geschichtswettbewerb unter dem Thema "Anders sein" teilzunehmen. Das Motto «Anders sein» ist vielfältig und aktuell. Es lässt Raum für ganz unterschiedliche Forschungsthemen in der eigenen Familie, Umgebung und Region. Wir freuen uns auch über kreative Formen wie Filme, Spiele, Ausstellungen oder Stadtrundgänge.

Basler Kolloquium zur Didaktik der Geschichte und Politik 2015

Schau her! Neuere Ansätze zur Visual Literacy in Bildwissenschaft und Bilddidaktik – veranstaltet als Kooperation von eikones – NFS Bildkritik und der Pädagogischen Hochschule FHNW (Professur Didaktik der Gesellschaftswissenschaften / Zentrum Politische Bildung und Geschichtsdidaktik). Alte Universität zu Basel, Rheinsprung 11.

Montag, den 13. April 2015, 18 Uhr c.t. Margarete Pratschke (Schweiz): Das meistgesehene Bild der Welt – Zur Bildkritik der Interfaces von Apple, Microsoft & Co.

Seiten