Tagung Politische Bildung empirisch

Unter dem Titel «Politische Bildung für eine ‹neue› Öffentlichkeit?» findet am 7. September 2018 im Campus Brugg-Windisch die Tagung Politische Bildung empirisch statt. Sie rückt die sich im Zuge der Digitalisierung abzeichnenden gesellschaftlichen Veränderungen in den Blick. Die sich andeutenden Veränderungen fragen danach, welche Kenntnisse und Kompetenzen Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer digitalen Politischen Bildung mitgegeben werden sollen. Zugleich braucht es eine Klärung der Rolle der Schule in einem schnelllebigen Bereich, der im Prinzip lebenslanges Lernen impliziert. Anmeldung bis Mitte Juli: https://www.fhnw.ch/de/die-fhnw/hochschulen/ph/medien-und-oeffentlichkeit/events/politische-bildung-empirisch